Menu Content/Inhalt
Spanischkurse Anmeldung

CEIC Spanischschule

Bildergalerie der Spanischschule

Santo Domingo - Dominikanische Republik

Entdecke Santo Domingo D.R. mit Google Maps
Über uns Drucken E-Mail

Was ist C-E-I-C ?

  • C...entro de
  • E...nseñanza de
  • I...diomas y
  • C...ultura

  Das Centro de Enseñanza de Idiomas y Cultura ( C-E-I-C ) ist ein Sprachinstitut, das die spanische Sprache lehrt unter vollem Einbezug der hispanischen Kultur unseres Landes.

    • Adresse:
      C-E-I-C Centro de Enseñanza de Idiomas y Cultura,
      Km 9 Autopista Duarte, Urbanización Villa Marina,
      Calle Primera #7, Santo Domingo, Dominican Republic
    • e-Mail@ceic-spanish-school.com
    • Tel:01- 809-560 7012 
 Die Ziele

Kommunikation

    • Es ist unser Ziel, durch die Schulung die wir anbieten, die Kommunikation zwischen Menschen verschiedener Kulturen untereinander zu fördern. Weiterhin wollen wir wechselseitig das Kulturverständnis fördern, das für die Kommunikation ein wichtiger Bestandteil ist. Hierzu sehen wir es als unsere Aufgabe, den Studenten die Fähigkeiten zu vermitteln, sich wirksam in reellen Lebenssituationen innerhalb eines hispanischen Umfelds zu verständigen.


 Das Angebot

Wir bieten Ihnen...

    • ...ein umfangreiches Sprachprogramm für alle Sprachstufen
    • ...Einzelunterricht
    • ...Sonderkurse für Firmen und Organisationen
    • ...Flexibilität bei der Umsetzung von Unterrichtszeitplänen
    • ...ein gutes Lernumfeld
    • ...eine Familienunterkunft während des Sprachkurses
    • ...Unterrichtsmaterial (im Kurspreis eingeschlossen)
    • ...kostenlose Aktivitäten außerhalb der Schulungsstätte (Erlebnistag)
    • ...wettbewerbsfähige Kurskosten

...außerdem die Möglichkeit einer Familienunterkunft:

Bei der Kursbuchung empfiehlt C-E-I-C die Buchung eines Sprachkurses einschließlich der Familienunterkunft aus folgenden Gründen:

    • Der Student kann seine erlernten Kenntnisse bei der Familie anwenden, was den Lernprozess beschleunigt und den Lernerfolg weiter sichert.
    • Der Student erlebt wirklichkeitsnah die dominikanische Lebenskultur.
    • Der Student erlernt den Umgang in einem hispanischen Umfeld zu leben.
    • C-E-I-C hat sorgfältig Familien aus der Mittelklasse ausgewählt und vorbereitet für Studenten die an unseren Sprachprogramme teilnehmen.
    • Die Familien beziehen die Studenten in ihre täglichen Aktivitäten ein, Frühstück und Abendessen sind ebenfalls eingeschlossen.


 Die Lehrkräfte

Ausbildung

    • Unsere Lehrkräfte haben auf der Universität ein pädagogisches Studium als Sprachlehrer abgeschlossen und besitzen umfangreiche Erfahrung im Lehren von Spanisch als Fremdsprache.
    • Sämtliche Lehrkräfte nehmen kontinuierlich an weiterbildenden Maßnahmen teil, um sich aktuellen Lehrmethoden anzupassen.
    • In erfolgreichen Sprachseminaren haben wir bereits mit verschiedenen europäischen, nordamerikanischen und japanischen Institutionen zusammengearbeitet.


 Die Lehrmethoden

Praxisnähe

    • C-E-I-C Lehrmethodik basiert auf verschiedene Kommunikationstechniken, wobei den Studenten die Sprache für den reellen, lebensnahen Gebrauch vermittelt wird.
    • Der Sprachlehrer versucht in den Sprachkursen auf die persönlichen Ziele und Wünsche der Studenten einzugehen.
    • Der Student ist aufgefordert aktiv im Unterricht teilzunehmen und lernt durch Rollenspiele, Interviews und Diskussionen die sichere Anwendung der Sprache in wirklichkeitsnahen Situationen.
    • Bei der Ausarbeitung von Arbeitsblätter, erlernt bzw. vertieft der Student die grammatischen Regeln der Sprache und erweitert seinen Wortschatz.
    • Der Sprachlehrer kontrolliert kontinuierlich den gelernten Lehrstoff bei den Studenten und wiederholt bzw. ergänzt das Gelernte.
    • Während eines Sprachkurses werden die Studenten auf einen Stadtausflug durch ihren Sprachlehrer begleitet, wobei die Studenten ihre gelernten Kenntnisse in der Praxis anwenden sollen. Bei diesem Erlebnistag besuchen die Studenten interessante kulturelle Stätten in Santo Domingo, die geprägt sind durch die Entdeckung der Insel Hispaniola vor über 500 Jahren durch Christoph Kolumbus.


 Die Lage: Santo Domingo

Dominikanische Republik

    • Die Dominikanische Republik liegt im Herzen der Großen Antillen. Mit ihrer Fläche von 48482 qm ist sie das zweitgrößte Land der Karibik und breitet sich auf 2/3 der Insel Hispaniola aus, die sie mit Haiti teilt. Ihr Territorium ist von etwa 1600 km Küste gesäumt und weist die höchsten Reliefs der Antillen auf, die ihren höchsten Punkt mit dem Gipfel der Karibik, dem Pico Duarte von 3175 m Höhe, erreichen.
    • Google Maps - Santo Domingo: will ich sehen